Werkpläne

Das Eigentum von Werkleitungen ist in den jeweiligen Reglementen geregelt:

Strom
Übergabepunkt ist der Stromzähler.
Die Leitung des öffentlichen Netzes bis zum Stromzähler sind im Eigentum und in der Verantwortung der Elektra Eichberg

Wasser
Die Hausanschlussleitung ist ab Abzweiger Hauptleitung im Eigentum des Grundeigentümers. Die Wasserversorgung beteiligt sich finanziell an einem Ersatz der Hauszuleitung

Abwasser (Regen- und Schmutzwasser)
Die Hausanschlussleitung inkl. Anschluss an die öffentliche Anlage ist in der Verantwortlichkeit der jeweiligen Grundeigentümer. Es ist empfohlen, die Abwasserleitung periodisch zu überprüfen und reinigen / spülen zu lassen.

Die Werkpläne können auf der Bauverwaltung bezogen werden.

Zuständige Person

Stoop Dominic

+41 71 757 87 70

dominic.stoop@eichberg.ch